Menu

Presse und weitere Werke von OKK

Presse
84.1 x 59.4 x 1 cm (h x w x d)
Druck

Der historische Um- und Einzug in das erste eigene Kunsthaus, der sogenannten Palette in der Bremer Straße in Wittmund nahm zurecht breiten Raum in der Berichterstattung über den OKK ein. Die Verantwortlichen hinter dieser Entscheidung im Vorstand hatten das großzügige Angebot von Edda und Karl Kunstreich angenommen und die Räume in Besitz genommen. Träume wurden wahr und lang gehegte Ideen konnten endlich umgesetzt werden. Von nun an war von Mitgliederschwund und Krise keine Rede mehr. Jahr für Jahr wurden maximal acht Events organisiert und das Haus als Ort der Geselligkeit und des Austauschs genutzt. Mit Ernst-Ludwig Becker und Helga Siepmann im Vorsitz stand der OKK nun auf sicheren Beinen. Dies setzte sich kontinuierlich fort, als man sich schließlich gezwungen sah, die Räume aufzugeben und in Ulla Ihnen und der Johann und Helene Ihnen-Stiftung wiederum einen generösen Partner fand, der den OKK ebenso mit offenen Armen empfing wie der zugehörige Förderverein der Peldemühle mit seinen Bäckern.



offered by:

other works by OKK

OKK - in Zahlen
84.1 x 59.4 x 1 cm (h x w x d)
Druck

OKK - in Zahlen
84.1 x 59.4 x 1 cm (h x w x d)
Druck

Danksagung
84.1 x 59.4 x 1 cm (h x w x d)
Druck

Presse
84.1 x 59.4 x 1 cm (h x w x d)
Druck

Presse
84.1 x 59.4 x 1 cm (h x w x d)
Druck

Seiten

more from Ostfriesischer Kunstkreis e.V.

OKK - in Zahlen
84.1 x 59.4 x 1 cm (h x w x d)
Druck

OKK - in Zahlen
84.1 x 59.4 x 1 cm (h x w x d)
Druck

Danksagung
84.1 x 59.4 x 1 cm (h x w x d)
Druck

Presse
84.1 x 59.4 x 1 cm (h x w x d)
Druck

Presse
84.1 x 59.4 x 1 cm (h x w x d)
Druck

Seiten

Do you create or deal with art?