Menu

OKK - Wall of Fame and more art by OKK

OKK - Wall of Fame
84.1 x 59.4 x 1 cm (h x w x d)
Druck

Mit seiner Initiative, Kunstinteressierte aus Ostfriesland anzusprechen und zum „zwanglosen" Austausch über Kunst und künstlerische Fragen zu motivieren, legte Christian Eisbein am 12. Januar 1977 den Grundstein für den Kunstkreis Harlingerland, der sich wenige Jahre später zum Ostfriesischen Kunstkreis umbenannte. Mit der tatkräftigen und durchsetzungsstarken Karola Timmermann fand sich eine Persönlichkeit, die für die Gruppe von zwanglos Versammelten Struktur und Richtung vorgab. Unterstützt von zahlreichen kreativen Persönlichkeiten aus allen Teilen der Region wie Harald Jakobs, Gerhard Block, Hans-Christian Petersen, Hermann Kroon, Meinhard Uttecht oder auch Dr. Helmut Eichhorn drückte sie der Kunstkreis-Arbeit einen programmatischen Stempel auf. Damit war klar, dass der Kreis und seine Werke für die künstlerische Darstellung der heimatlichen Landschaft und seiner Menschen gedacht waren. Völlig außer Frage war, dass es für die Erreichung bestmöglicher künstlerischer Ergebnisse auch auf die unermüdliche Verbesserung des eigenen Könnens ankäme.



exhibited by:

other works by OKK

Jubiläen
84.1 x 59.4 x 1 cm (h x w x d)
Druck

Wir. Die Mitglieder
84.1 x 59.4 x 1 cm (h x w x d)
Druck

Wir. Die Mitglieder
84.1 x 59.4 x 1 cm (h x w x d)
Druck

Die Sprache der Kunst
84.1 x 59.4 x 1 cm (h x w x d)
Druck

Die Sprache der Kunst
84.1 x 59.4 x 1 cm (h x w x d)
Druck

Pages

more from Ostfriesischer Kunstkreis e.V.

Ohne Titel
100 x 80 x 2 cm (h x w x d)
Acryl

Ohne Titel
60 x 40 x 2 cm (h x w x d)
Acryl

Ohne Titel
60 x 40 x 2 cm (h x w x d)
Acryl

Ohne Titel
120 x 100 x 2 cm (h x w x d)
Acryl

Ohne Titel
80 x 100 x 2 cm (h x w x d)
Acryl

Pages

Do you create or deal with art?