Menu

Sieg und Glorie - Kaiser Maximilian und die Kunst and more art by Herbert Lippert

Sieg und Glorie - Kaiser Maximilian und die Kunst, 2019
100 x 140 x 4 cm (h x w x d)
Öl auf Leinwand
for sale
[HLOLZY0304]

Sieg und Glorie
Aus dem Zyklus „Kaiser Maximilian und die Kunst“ 100 x 140 cm (H x B)

Kaiser Maximilian wurde wegen seiner prunkvollen Turniere gern als „letzter Ritter“ bezeichnet. Aber er war eben auch der „Vater der Landsknechte“, das heißt, er führte seine Feldzüge nicht mehr mit adligen Reitertruppen, sondern vor allem mit hochmodernen Massenheeren, die taktisch geschult und mit Geschützen ausgerüstet waren. Damit gehörte Maximilian zu jenen Herrschern, die den Aufstieg des frühneuzeitlichen Territorialstaats begründeten.

Die Darstellung zeigt im Hintergrund eine brennende Stadt im Mittelalter. Vorne am Schlachtfeld, übereinanderliegend und aufgeschichtet, eine Vielzahl toter Ritter, die von den Landsknechten des Kaisers in der Schlacht ihr Ende fanden. Maximilian hatte die Angewohnheit, in der Nacht nach einer siegreichen Schlacht, unter den toten gefallenen Ritter zu verweilen. Man stelle sich vor wie er in wenigen Augenblicken im Bild erscheint. Auf seinem Pferd, in seiner goldenen Rüstung, langsam durch die toten Leiber reitend um sich, inmitten der Gefallenen, zur Ruhe begeben.

Preis auf Anfrage.
Bitte kontaktiere mich unter hl@herbertlippert.com.

more from Herbert Lippert

Bruder Feuer, 2022
120 x 80 x 2 cm (h x w x d)
Öl auf Leinwand

Franz von Assisi, 2022
140 x 100 x 2 cm (h x w x d)
Öl auf Leinwand

A17
70 x 50 x 1 cm (h x w x d)
Mischtechnik

A16
70 x 70 x 1 cm (h x w x d)
Mischtechnik

A15
80 x 60 x 1 cm (h x w x d)
Mischtechnik

Pages

Do you create or deal with art?